In diesen Tagen erhielten wir die schreckliche Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Vereinsmitgliedes Hans-Dieter (Dit‘s) Schmal! (63). Fast seit Gründung des SV Grieth war Dieter Schmal! eine tragende Säule unseres Vereins. Dieter hat selbst erfolgreich Fußball gespielt, war beim ersten Aufstieg in die Bezirksliga dabei. Er stellte sich in den Dienst des Vereins, indem er gute und erfolgreiche Jugendarbeit leistete. Ihm ist es immer wieder gelungen junge Menschen für den SV Grieth zu begeistern. Auch als Betreuer der Seniorenmannschaften war Hans-Dieter Schmall eine Institution, wie sie ihres Gleichen sucht. Wir danken ihm auch für die über mehrere Jahre andauernde Leitung der Alte Herren Abteilung, die ihm immer besonders am Herzen lag. Seine ihm eigene, besondere Art mit Jugendlichen und Erwachsenen Fußballern umzugehen, wurde von allen Sportlern, die er begleitet hat, sehr geschätzt.

Besonders viel und unermüdlichen Einsatz zeigte Hans-Dieter Schmall beim Bau des Sporthauses, in den 70er Jahren, das er gemeinsam mit Freunden des Sportvereins erbaute und mithalf es zu dem zu machen was es heute ist. Gerne werden sich alle, die mit ihm Fußball gespielt haben oder in anderer Weise kennen lernen durften an die stets humorvolle Art seiner Erzählungen erinnern. Dieter war oft Mittelpunkt, ohne dass er selbst es sein wollte. Sein Interesse am SV Gneth und seine Leistungen für den SV Grieth sind besonders hervorzuheben. Seinen Humor und sein offenes Wesen werden wir alle sehr vermissen. Wir werden uns stets sehr gerne an ihn erinnern.

Trauer um Dieter Schmall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.