Donnerstag, 10.06.10

   

SV Donsbrüggen – SV Grieth 2:2

 

Bereits Donnerstag bestritt unsere B Jugend ihr letztes Meisterschaftsspiel. In einer Partie in der es um nichts mehr ging, nahm der Trainer Thomas Voetmann gleich 4 C Jugend Spieler mit, um sie für das anstehende Religationspiel zu testen.

Begonnen wurde allerdings mit der Stammelf zu der auch der C Jugendliche Torwart Christoph Lümmen gehörte. In der Anfangsphase bestimmte der SV Grieth das Geschen der Ball lief in den eigenen Reihen sehr gut. Unverständlicherweise kam nach 15 min Unruhe in die Mannschaft einige Spieler meinten nicht ihre Positionen zu halten die Folge daraus war das Donsbrüggen dies nutzte und so dauerte es nicht lange, dass sie verdient in der 18 min nach einer Ecke in Führung gingen. Grieth antwortete 6 min später nach einen Pass von Alper, der heute mal im Sturm spielte, auf Niklas der die Kugel mit ruhe einnetzte. In der 35 min gerieten wir wieder in Rückstand, ein Freistoß von der linken Seite der Ball segelt lange Zeit durch den 16 m Raum hier pennte außer Lümmen auch die anderen Abwehrspielen so das ein Donsbrüggen unbedrängt ein nicken konnte.

In der Halbzeitpause wurde dann viermal gewechselt, so dass die C Jugendspieler auch 40 min spielen konnten. Mit deren Einwechslung kam wieder Schwung in die Partie wir dominierten das Spiel und kamen zu Zahlreichen Torchancen die aber leider vom Torwart oder dem Pfosten verhindert wurde. Doch 8 min vor Schluss durfte Grieth noch mal jubeln, Mücahit glich nach Pass von Marius aus. In der Schlussminute hatte Ferhat noch den Siegtreffer auf dem Fuß doch er traf den Ball nicht richtig.

Ich bin mit der Leistung der C Jugendlichen sehr zufrieden und sehe kein Bedenken mit dieser Mannschaft die Relegation zu spielen, so der Trainer. Gegner wird sein Wa/Wa wann und wo steht noch nicht fest.

 

Aufstellung: Christoph, Dennis, Andre, Rene, Valon, Maik, Mücahit, Ferhat, Martin, Niklas, Alper

Einwechselung: Arbnor Djafa, Daniel Landmann, Jannis van Elsbergen, Marius Ludwig

Unentschieden in Donsbrüggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.